Aktuelle Themen

© Churpfalzpark Loifling
© Lugaaa - istockphoto.com
© Gudrun Muschalla - BMW AG

Bayernpark

© Bayernpark

Bewertung abgeben: 

0
Noch keine Bewertungen vorhanden

Google Anzeige

Erlebe spannende Abenteuer im Bayern-Park! Beschauliche Kindereisenbahnen für die Kleinsten, erfrischende Wasserfahrgeschäfte und abenteuerliche Achterbahnen für die ganze Familie, sowie rasante Action in unserem Freischütz Launch-Coaster machen den bayerischen Freizeitpark zum unvergesslichen Familien-Ausflugsziel. Vier spannende Neuheiten und tolle Events, wie das große Stormtroopertreffen am 16. August, erwarten euch in der Saison 2014. Also auf geht’s in den Bayern-Park – Das Freizeitparadies für die ganze Familie!

Neben den zahlreichen Attraktionen im Freizeitpark lädt der Bayern-Park jedes Jahr zu unterschiedlichsten Veranstaltungen. Dabei erwartet alle Besucher ein abwechslungsreiches Programm. Bei den verschiedenen Events ist bestimmt auch ein Highlight für Sie dabei.
Alle Veranstaltungen sind absolut familientauglich. Hier kommen nicht nur die Kinder, sondern auch Väter und Mütter wie auch die Großeltern auf ihre Kosten. Sport, Bewegung, Beisammensein und das intergalaktische Erlebnis stehen in diesem Jahr wieder im Mittelpunkt.
Egal für welches Event Sie sich entscheiden, es wird bestimmt ein einmaliges Erlebnis, das noch lange in Erinnerung bleibt. Dabei sollten Sie Ihren Fotoapparat nicht vergessen – es lohnt sich immer Ihre Lieben bei einem dieser Abenteuer auf einem Bild festzuhalten. 

Wasserspielwelt Pirateninsel seit 2017

Spritziger Wasserspaß und aufregende Abenteuer für kleine und große Piraten!

Duell der Adler

Ab sofort geht’s mit unserem neuen Duell der Adler hoch hinaus auf eine atemberaubende Fahrt. Bis zu zwölf Fahrgäste duellieren sich hier während des Flugs mit den individuell steuerbaren Adlern um die meisten Überschläge und den Titel: „König der Lüfte“.

Der Steinwirbel

Der Steinwirbel bringt wirbelnden Spaß für Groß und Klein in den Bayern-Park! Das Zierer Kontiki im Stein-Design in der L-Variante wirbelt mit 24 Personen auf einer Schienenlänge von 19 Metern durch den Bayern-Park.

Wildwasserbahn

Achtung – bei dieser rasanten Erlebnisfahrt werden Sie nass! Doch es lohnt sich einzusteigen

Thaolon

Tritt ein Fremder - Die unermesslichen Schätze des Reichs Thalonien lagern im verbotenen Turm Thaolon

Königsflug

Noch höher, noch weiter, noch schöner - Doppelter Spaß im neuen Königsflug im Bayern-Park

Achterbahn

Die Achterbahn – eine niedliche Raupe - nimmt unsere Gäste mit auf eine einmalige Fahrt

Raddampfer

Der Raddampfer chauffiert seine Gäste mit einem großen, roten Schaufelrad rund um den Bayern-Park-See.

Indoorhalle Burg Fellbach

Ideal zur Überbrückung kleiner Regenpausen - Adrenalin, Action und vielfältige Freizeitabenteuer für die ganze Familie

Wildwasser-Rafting

Diese Attraktion hat gleich Mehreres zu bieten

Olymp der Tiere

Auf dem Tierlehrpfad Olymp der Tiere schnuppern, lauschen, springen und spähen große und kleine Teilnehmer mit dem Tierreich um die Wette.

Wald-Abenteuerspielplatz

Unter einem schattigen Blätterdach lässt der Wald-Abenteuerspielplatz mit zahlreichen Holztürmen, Stegen, Netzen, Rutschen und Stangen keine Kletter- und Spielwünsche offen.

Twinbob-Rodelbahn

Für einen kleinen Obolus geht es in den Rodeln den Hang hinauf. Auf der 600 Meter langen Abfahrt können die Fahrzeuginsassen ihr Tempo selbst bestimmen. Für die Mutigen wird es ziemlich rasant.

Schaukelschiff

Ahoi! Die Fahrt im Wikingerschiff ist nichts für Landratten. In der Riesenschiffschaukel fühlt man sich wie die alten Weltumsegler, wenn sie im Sturm von einer großen Welle in die nächste rauschten.

Wirbelnde Pilze

Die Wirbelnden Pilze sind Niederbayerns schwindligste Schwammerl und ein Karussell mit hohem Drehmoment. Zumindest hat man am Ende der Fahrt selbst Schwammerl in den Knien.

Schmetterlingstanz

Der Schmetterlingstanz ist ein wunderbares Karussell für die ganze Familie. Für alle, die nach turbulenter Action eine entspannte Fahrt zum Genießen suchen.

Eselreitbahn

Die Eselreitbahn ist eine Möglichkeit, das Reitvergnügen auch einmal anders zu erleben. Vom Rücken der handzahmen, elektrisch betriebenen Figuren wird bestimmt keiner abgeworfen.  

Reifenrutsche - Tube Racer

Ein rutschiges Vergnügen...

Froschpendel

Mit der Riesenschaukel „Froschpendel“ geht es weit hinauf. Maximal vier Personen können Platz nehmen und durch eigene Muskelkraft die Schwerkraft genießen.

Drachenbahn

Als wildes Karussell macht die Drachenbahn jedem Besucher Feuer unterm Hintern.

Froschbahn

Eine wellige Reise durch den Bayern-Park verspricht die Froschbahn. Wasser ist nicht im Spiel, aber eine kurvige Fahrt mit viel Auf und Ab steht in der Kinderachterbahn bevor

Doppelwellenrutsche

Auf der Doppelwellenrutsche geht es auf einem Filzteppich geschwind in die Tiefe. Hier können sowohl Kinder wie auch Jugendliche, Mama und Papa der Lust am Rutschen nachgeben

Pferdereitbahn

Auf dem Rundparcours der Pferdereitbahn können Kinder ihre ersten Reiterfahrungen sammeln.

Hubseilturm

Der Hubseilturm ist ein Aussichtsturm der besonderen Art. Treppe gibt es keine. Durch Muskelkraft bewegen sich die Sitze in die Höhe. Belohnt werden die Insassen mit einer 360 Grad Rundumsicht.

Trampolinanlage

Unvergleichlichen Hüpfspaß verspricht die Trampolinanlage des Bayern-Parks. Auf den gelben Netzen kann man rumturnen, springen und Saltos schlagen, bis einem die Puste ausgeht.

Sommer-Rodelbahn

Für einen kleinen Obolus geht es in den Rodeln allein oder zu zweit 350 Meter den Berg hinunter. Wie schnell kann jeder selbst bestimmen. Für die Mutigen wird es ziemlich rasant.

Rutschenturm

Das Klettergerüst lässt mit zahlreichen Leitern und Stangen genügend Raum für die Phantasie der Kinder, die auf verschiedenen Wegen zu einer der drei Röhrenrutschen gelangen können.

Schieneneisenbahn

Die Schieneneisenbahn führt alle Gäste eine gemütliche Runde durch die Gartenlandschaft des Bayern-Parks. In offenen Wagons, die von einer Lok gezogen werden, kann man die Natur genießen.

Butterfly

Ein Fahrgefühl wie in der Halfpipe bietet der Butterfly. Das Schaukelpendel ist ein echter Freizeitpark-Klassiker!

Wurm im Apfel

Für die Kleinsten ist der Wurm im Apfel eine wirklich runde Sache. Schon mit 90 cm Größe können die Kinder im nimmermüden „Raupenexpress“ mitfahren. Aber Achtung: Drehwurmgefahr!

Schwanenkarussell

Beim Schwanenkarusell schwimmen die majestätischen Vögel in gemütlichem Auf und Ab rund um einen mit Delphinen besetzten Springbrunnen.

Rottaler Stockhaus

Auch im Bayern-Park zählen die eigenen Wurzeln und die Pflege der heimischen Traditionen. Und so begrüßt das 1626 erstmals erwähnte Rottaler Stockhaus alle Besucher schon am Eingang des Parks.

Bahnhof mit Parkrundfahrt

Eine ruhige Rundfahrt mit dem Bayern-Park-Express ist für Kinder und Eltern eine gute Gelegenheit, den Park zu erkunden und die liebsten Fahrattraktionen auszuwählen.

Rundbootfahrt durch Schloss und Grotte

Die Rundbootfahrt in offenen Gondeln über den Wasserkanal eines entzückenden, weißen Schlosses sollte man sich nicht entgehen lassen.

 

Telefon: 

+49 (0) 8734-9298-0

Kosten in Euro: 

14,50-18,50

Karte: 

Fellbach 1
94419 Reisbach , BY
Deutschland
48° 31' 50.0088" N, 12° 38' 8.9304" E
Bayern DE

Alter: 

Bundesland: 

Stadt: 

Wetter: 

Indoor - Outdoor: 

Jahreszeit: 

Service: 

Thema: 

Location

Kommentare

Montag, 2 September, 2019 - 14:44
Kimberly22

Hi,

ja das Legoland ist unserer Meinung nach auch der beste Freizeitpark in Deutschland für Kinder. Wobei Du ja noch eine Menge von den Attraktionen ausgelassen hast. Unserer Kinder lieben vor allem den Ninjago Kampf in 3D wo man nebenbei noch eine Strecke mit einem Wagen wie in einer Geisterbahn fährt. Die Drachenachterbahn an der Burg liegt auf Platz zwei und dann kommen die Kletterparks und der neue Wasserspritz Wettkampf in dem Pharaonen Bereich. Alle anderen coolen Freizeitparks, die wir kennen sind eher für Jugendliche attraktiver.

Liebe Grüße Kimberly

Anzahl an Kommentaren: 2
Dienstag, 24 September, 2019 - 22:29
AzraRichter42

Für das Alter gibt es ja wenig in der Größe und mit so viel Abwechslung, aber einige der Attraktionen werden auch von anderen Anbietern besser und grösser umgesetzt. Die Wasserspiele im legoland sind zwar toll, aber können nicht mit der Therme Erding konkurrieren. Und wenn die Kinder mehr auf Fahrgeschäfte abfahren, dann gibt es auch bessere Parks wie das Oktoberfest, lokale Volksfeste oder der Euopapark in Rust.

Ich finde das gesamte abwechslungsreiche Angebot macht das Legoland attraktiv und konkurrenzlos. Wenn wir mal Lust auf was spezielles haben, dann fahren wir in die Therme Erding oder ins  Airhopp oder zum Bouldern in einen der Indoor Boulder Hallen.

Grüße Azra

Anzahl an Kommentaren: 2

Freizeitparks

Amazon Tipps

Google Anzeige